Lieblingsmenschen Nahaufnahme.
Wenn einer dann mal kommt, unerwartet ums Eck, ein seltener Moment der Stille, muss man ihn nehmen, halten, streicheln, ihm gut zureden. Alles stehen und liegen lassen und
bewundern.
wundern.
Flüchtig ist er. Dann schon vorbei.
Immer ist alles Leben
umschauen.
Abschied winken.