Zerfetzte Glieder, Leichenberge, Blutfontänen. Wir haben alles gesehen. Immer wieder Diskussionen über Gewalt in Spielen quer durch die Öffentlichkeit. Die Verrohung der Gesellschaft wird diagnostiziert.

Aber wie gewalttätig wirken vermeintlich brutale Spiele wirklich?

Die These: Viel weniger, als wir denken.

Ab dem 15.02.2017 am Kiosk erhältlich und online.

Und in der nächsten Ausgabe geht es darum:

Klaustrophobie in Spielen

Die GameStar Ausgabe 5/2017 erscheint am 19.04.2017.

In Ausgabe 6/2017 geht es dann um das Thema:

Moral in Spielen – Warum Telltale, Bioware & Co. nicht moralisch sind