Spezialkurs:
Kopfsache

Wir alle haben unseren ganz individuellen Mountainbike-Endgegner. Unsere Nemesis. Unseren Erzfeind. Unsere Angstbrems-Geschichten. Die Grenze unserer Komfortzone. Hier stellen wir uns dem gemeinsam.
In diesem Kurs gehen wir gemeinsam an die Grenzen unserer Komfortzone. Unser Werkzeug – neben einer verbesserten und sauberen Fahrtechnik: Erkenntnisse und Hilfestellungen aus der praktischen Philosophie. Oder: Wie uns die antiken Stoiker die Angst vor dem Steinfeld nehmen.
  • Kleingruppengarantie & individuelle Betreuung: mind. 2 bis max. 4 Teilnehmer*innen
  • Dauer: 4 h
  • Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekanntgegeben
  • Im Bereich Fahrtechnik werden sämtliche Basisfähigkeiten wiederholt oder vermittelt, wo noch nicht vorhanden: Bikecheck / Grund- & Aktivpositionen / Bremsen & Bremsdosierung / Balance & Pedalkick / Richtungswechsel & Kurven / Anfahren am Berg / Notausstieg / Vorderrad & Hinterrad entlasten
  • Vertiefung des Gelernten an den inviduellen „Problemstellen“
  • Grundkondition
  • Sicheres Befahren von Wegen und Singletrails bis S1 (laut Singletrail-Skala)
  • voll funktionsfähiges Mountainbike (Hardtail oder Fully)
  • Helmpflicht!
  • Knieschoner sind empfehlenswert
  • Brille
  • Essen & Trinken
  • wetterfeste Funktionskleidung
  • Reparaturbedarf für Dein Rad (Ersatzschlauch, Multitool etc.)

Termine 2022 in Arbeit!

89,- € pro Teilnehmer*in

Alle Preise inkl. MwSt.

ANMELDUNG




    1234

    IHR SUCHT NOCH NACH EINEM PASSENDEN GESCHENK FÜR EURE BIKE­PASSIONIERTEN FREUNDE ODER BEKANNTE?

    Hier habt ihr die Möglichkeit, Geschenkgutscheine anzufragen.
    Gutschein bestellen