Projekt Beschreibung

BIKEN UND PHILOSOPHIE?

BIKEN UND PHILOSOPHIE?

Hat nichts miteinander zu tun?

Von wegen!

BIKEN MACHT GLÜCKLICH(ER).

Und dieses Glück ist seit Jahrhunderten zentrales Thema in der Philosophie! Biken hat also viel mehr mit Philosophie zu tun, als wir denken.
Wir droppen auf unseren Bikes direkt hinein in die großen Fragen, in dieselbe Sinnsuche, die den Menschen schon immer umgetrieben hat.
Meine Qualifikation und Qualitätsanspruch: Als M.A. Ethik der Textkulturen (Elitnetzwerk Bayern) und Doktorandin sowie als Bike Guide (DIMB) arbeite ich an der Schnittstelle zwischen Philosophie und Bikekultur. Ich will Welten zusammenbringen.
Und euch voranbringen! In meinen Kursen lernt ihr nicht nur die Fahrtechnik-Grundlagen, sondern bekommt den besonderen Philosophie-Twist oben drauf, der euch beim Erlernen und Verbessern eurer Fahrtechnik hilft

Mein neues Kurskonzept PHILOSOPHY ON BIKE verbindet praktische Philosophie und Biken.

Hier lernt ihr mehr als Fahrtechnik!

Basiskurs: PHILOSOPHY ON BIKE

Für Mountainbike-Beginner. Hier lernt ihr die fahrtechnischen Grundlagen. Und: Wie hilft euch Philosophie ganz praktisch beim Erlernen und Verbessern eurer Fahrtechnik? Und umgekehrt: Was bringt uns das Biken für unseren Alltag?

99,- € pro Teilnehmer*in

Alle Preise inkl. MwSt.
Mehr Infos und Buchung

Spezialkurs: Kopfsache

Wir alle haben unseren ganz individuellen Endgegner. Unsere Nemesis. Unseren Erzfeind. Unsere Angstbrems-Geschichten. Die Grenze unserer Komfortzone. Hier stellen wir uns dem gemeinsam.

89,- € pro Teilnehmer*in

Alle Preise inkl. MwSt.
Mehr Infos und Buchung

IHR SUCHT NOCH NACH EINEM PASSENDEN GESCHENK FÜR EURE BIKE­PASSIONIERTEN FREUNDE?

Hier gibt´s Geschenkgutscheine!
Gutschein bestellen

ABONNIERT HIER MEINEN NEWSLETTER

Immer die neuesten Infos aus der Welt des Bikings und Gamings